Regenerierende Peeling-Behandlung "Rege-Peel"

Geposted von Marina Maus am


Regenerierende Peeling-Behandlung "Rege-Peel"

Keenwell "Rege-Peel" Age Recovering Treatment (3 Steps) 

Intensive Anti-Aging Kabinenbehandlung für Gesicht, Hals und Dekolleté.

 

  • Reduziert die Dicke der Hornschicht
  • Steigert die natürliche Synthese von Kollagen und Elastin
  • Erhöht die Erneuerung der Hautzellen
  • Verbessert die Feuchtigkeit und die Hautelastizität
  • Reduziert die Hyperpigmentierung
  • Reduziert Ausdrucksfalten und Mimikfalten
  • Bestätigt und strafft die Haut
  • Sofortiges gesundes und strahlendes Hautbild nach der Behandlung

Diese Behandlung kombiniert die Stärke und Funktion der Alpha-Hydroxyd-Säure mit der Effizienz neuester Kosmetikstoffe, um so in drei Phasen einen ganz bestimmten Effekt zu erzielen GANZHEITLICHES ANTI-AGING.

PHASEN:


PHASE 1: Milchsäure und Aloe Vera.

Sanftes Peeling, wirkt entzündungshemmend, reguliert den pH-Wert und sorgt für mehr Schutz.

ALOE VERA: diese Komponente hat große Vielfalt kosmetischer und pharmazeutischer Anwendungen. Gel aus der Pflanze Aloe vera ist durch seine einzigartigen beruhigenden und befeuchtenden Eigenschaften wohl bekannt. Er eignet sich gut für trockene, sensible und beschädigte Haut.

MILCHSÄURE: Korrektor des Säure-Basen-Gleichgewichts. In kleineren Dosen hat sie befeuchtende und plastifizierende Eigenschaften und in höheren wirkt exfoliierend.

PHASE 2: Glycolsäure, Kojisäure und Arbutin.

Abbau von Hornhaut, regt die Kollagensynthese an, regeneriert, verringert Sorgenfalten und Furchen, despigmentiert, macht die Haut strahlend und glänzend.

GLYKOLSÄURE: vermindert die Kupplung von Korneozyten, stimuliert Kollagensynthese und verhindert Mitesserbildung.
KOJISÄURE: aufhellender aktiver Bestandteil aus Koji-Schimmel, eines Produkts der Reisfermentationsprozesse. Sie hellt die Haut auf, inhibiert Tyrosinase durch Kupferchelatierung bei Erzeigung von Melamin. Ist nicht fotoempfindlich.

ARBUTIN: gereinigte Extrakte von Bärentraube mit Antityrosinaseaktivität, gleich wie die Wirkung von Hydrochinon, jedoch ohne zytotoxischen Effekt.

PHASE 3: Mandelsäure und DMAE.

Sanftes Peeling, begünstigt die Neubildung von Zellen, spendet Feuchtigkeit, wirkt wiederbelebend und bekämpft den Elastizitätverlust durch Spannung, Kräftigung und Lifting.

MANDELSÄURE: aus natürlicher Bittermandel gewonnene, äußerst weiche Alfahydroxisäure, die praktisch keine Reizwirkung hat, sie unterscheidet sich dank hoher Molekularmasse durch langsameres Eindringen, was für sanfte und allmähliche Hautexfoliierung sorgt. Sie ist lichtunempfindlich, befeuchtet, führt Toxine ab, stimuliert Synthese von Kollagen und Proteinglykanen und sorgt für Hautverjüngung. Sie erhöht Durchgängigkeit der Haut und bereitet sie zur effektiveren professionellen Behandlung vor. Sie verbessert den Zustand gemischter und verdickter Haut, vermindert die Porengröße, und das macht sie zu einem ziemlich nutzvollen Mittel. Für empfindliche Haut.

DIMETHYLAMINOETHANOL NANILIPIDE: bestehen aus Bläschen natürlicher Phospholipide, zusammengefügt zu Doppelschichten, was es ermöglicht, aktive Komponenten in ihre Struktur zu integrieren; in diesem Fall ist Dimethylaminoethanol natürlicher Vorgänger von Acetylcholin, eines Neuromediators, der Zellenprozesse regelt, welche den Muskeltonus erhöhen helfen. Dimethylaminoethanol beseitigt Flauheit, erhöht den Muskeltonus und Widerstandskraft, Elastizität und Glätte der Haut, ruft langfristigen "Lifting-Effekt" hervor.


Intensivkur in 6 Behandlungen, eine pro Woche.

Behandlungsdauer 60 min


Schritt für Schritt:

1. Abschminken von Augen und Lippen mit der MAKE-UP REMOVER

2. Reinigung von Gesicht, Hals und Dekolleté mit dem SOFT CLEANSING GEL

3. Tonisieren mit dem feuchtigkeitsspendenden MOISTURIZING FACE TONIC

4. Zur Entfettung der Haut die PRE-PEELING LOTION  auf ein Wattepad geben und ins gesamten Bereich sanft einreiben.

5.

1. und 2. Behandlung: 

5 ml von PHASE 1 mit fächerförmigem Pinsel auf Gesicht, Hals und Dekolleté verstreichen. Lassen Sie das Ganze bei der ersten Behandlung mindestens 8 Minuten und bei der zweiten Behandlung mindestens 10 Minuten einwirken (kann nach eigenem Ermessen auch vorher entfernt werden). Mit kaltem Wasser abwaschen.

3. und 4. Behandlung:

5 ml von PHASE 2 mit fächerförmigem Pinsel auf Gesicht, Hals und Dekolleté verstreichen. Lassen Sie das Ganze bei der ersten Behandlung mindestens 8 Minuten und bei der zweiten Behandlung mindestens 10 Minuten einwirken (kann nach eigenem Ermessen auch vorher entfernt werden). Mit kaltem Wasser abwaschen.

5. und 6. Behandlung:

5 ml von PHASE 3 mit fächerförmigem Pinsel auf Gesicht, Hals und Dekolleté verstreichen. Lassen Sie das Ganze bei der ersten Behandlung mindestens 8 Minuten und bei der zweiten Behandlung mindestens 10 Minuten einwirken (kann nach eigenem Ermessen auch vorher entfernt werden). Mit kaltem Wasser abwaschen.

6. POST-PEELING LOTION  auf zwei wattepads auftragen und durch Einmassieren die Haut von Gesicht, Hals und Dekolleté stärken.

7. Leichte und sanfte Massage mit der Creme Nutri Star.

8.

1. und 2. Behandlung: mit einem Spachtel die Maske Peel Off 6  ("Sensitive Skin Decongestive Mask") auftragen. 20 Minuten einwirken lassen und anschliessend in einem Stück entfernen.

3. und 4. Behandlung: mit einem Spachtel die Maske Peel Off 7 ("Whitening Mask") auftragen. 20 Minuten einwirken lassen und anschliessend in einem Stück entfernen.

5. und 6. Behandlung: mit einem Spachtel die Maske Peel Off 5 ("Firming Anti Wrinkle Mask") auftragen. 20 Minuten einwirken lassen und anschliessend in einem Stück entfernen.

9. Tonisieren mit dem feuchtigkeitsspendenden MOISTURIZING FACE TONIC

10. Abschliessendes Auftragen der Schutzcreme Total SPF 25+